Praxis fr neues SELBST-Bewusstsein auf Facebook Praxis fr neues SELBST-Bewusstsein auf XING

AGB


Gültig ab 1. August 2013.
Die nachfolgend aufgeführten Bedingungen sind Grundlage aller Einzeltermine, Seminare, Gruppen und sonstigen Events mit Sabine Mara D’Hondt.

Allgemeines
Transformatives Coaching, Interagierende Begleitung, Intentionales Heilsames Berühren sowie die Teilnahme an Seminaren, der Gruppe und anderen Events ersetzen nicht eine Therapie durch Arzt, Heilpraktiker, Psychotherapeuten oder Medikamente. Meine Angebote dienen der Erweiterung Deines (Selbst-) Bewusstseins und Deiner ganzheitlichen Entwicklung auf verschiedenen Ebenen. Sie zielen somit auf eine Veränderung Deiner bewussten Lebensgestaltung. In welchem Umfang und in welcher Zeit sich Veränderungen und gewünschte Ergebnisse in Deinem Leben zeigen, obliegt nicht meiner Verantwortung. Meine Arbeit in der Praxis für neues SELBST-Bewusstsein sowie meiner Website www.selfcreation.de ist all den Menschen gewidmet, die sich endlich als ganzheitliches Selbst wahrnehmen wollen und Schritte für Meisterschaft von Erfahrung und bewusstem Kreieren unternehmen. Mit der Kontaktaufnahme und Buchung meiner Angebote erklärst Du bereits Dir und mir gegenüber diese eigenverantwortliche Haltung. Sie ist Grundvoraussetzung für eine wirksame kreative Zusammenarbeit. Durch die Buchung und Teilnahme an Einzelterminen, Seminaren, Gruppen und anderen Events erklärst Du Dich mit diesen AGB einverstanden. Lies sie daher bitte sorgfältig durch.

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Einzeltermine (Transformatives Coaching, Interagierende Begleitung, Intentionales Heilsames Berühren) sowie meine Seminare, Gruppen und anderen Events sollen nicht Arzt, Heilpraktiker, Psychotherapeuten oder Medikamente ersetzen. Ich gebe keinerlei Heil- und Lösungsversprechen für physische, psychische oder mentale Störungen und Unbalancen. Jeder Teilnehmer an Einzelsitzungen/ Seminaren/ Gruppen usw. mit mir entbindet mich von jeglichem Haftungsanspruch für etwaige Folgen, die sich durch die Teilnahme in seinem Leben ergeben. Hierfür übernehme ich keinerlei Verantwortung. Jeder Teilnehmer an meinen Angeboten übernimmt allein und für sich selbst die Verantwortung für sich, seine Lebensgestaltung, etwaige Veränderungen und Handlungen im Anschluss an bei mir wahr genommene Angebote.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über das Kontakt- und Anmeldeformular schriftlich. Hier kannst Du neben Deinem Namen, Telefonnummer und Adresse die Bezeichnung des SeminarFormats angeben. Falls dieses noch nicht mit einem konkreten Termin ausgeschrieben ist, setze ich Dich in jedem Fall auf die entsprechende Interessentenliste. Ich teile Dir dann per Mail mit, wann und wo ein gewünschtes Seminar statt findet. Fragen bezüglich Einzelterminen und i. R. einer interagierenden Begleitung könnt Ihr mich unter der Telefonnummer 02751/920398 anrufen. Falls ich persönlich dann nicht zu erreichen bin, hinterlasst bitte Eure Namen und Telefonnummer auf meinem Anrufassistenten (= AB). Ich rufe dann zu den genannten Sprechzeiten zurück.
Auch Vorschläge für einen externen Work/Wirkshop mit dem Angebot einer organisatorischen Assistenz an Eurem Wunschort könnt Ihr telefonisch oder über das Kontaktformular mitteilen.
Wir klären dann persönlich, wie sich Eure Idee umsetzen lässt. 
Nach erfolgtem Zahlungseingang erhältst Du von mir eine Email als Anmeldebestätigung und ggfs. noch weitere Informationen zu Ablaufmodalitäten und Teilnahmeempfehlungen.
 
Bezahlung - gültig für Einzelsitzungen und Seminare

 
Unter Buchung & Preise findest Du bei jedem Einzeltermin und Work-/Wirk-Shop einen Button, mit dem Du bequem zu PayPal geführt wirst und unkompliziert bezahlen kannst. Dies gilt ganz besonders für die Work-/Wirk-Shops, bei denen der Teilnahmebetrag fest steht. Mit der Bezahlung hast Du Dich verbindlich angemeldet und Deine Seminarteilnahme gebucht. Damit ist Dein Platz im Seminar gesichert. Nach erfolgtem Zahlungseingang erhältst Du von mir eine Email mit der Anmeldebestätigung für den gebuchten Termin.
Die Buchung eines konkret vereinbarten Einzeltermins für Coaching, Begleitung, Intentionales Heilsames Berühren ist über diesen Weg nur sinnvoll, wenn wir vorher konkret Termin und Dauer vereinbart haben.
Solltest Du vorab, was erfahrungsgemäß meist sinnvoller ist, noch keine Festlegung auf die Dauer der Sitzung wünschen, bezahlst Du das Honorar in bar beim Termin entsprechend der benötigten und wahrgenommenen Zeitspanne. Eine nachträgliche Überweisung ist innerhalb von 3 Tagen ebenfalls möglich.
In jedem Fall bist Du mit der telefonisch oder schriftlich vereinbarten Absprache Deines Einzeltermins verbindlich angemeldet und eingeplant.

Stornogebühren

Solltest Du aus welchen Gründen auch immer den gebuchten Termin (einzeln oder Seminar) absagen, fallen je nach zeitlicher Entfernung bis zum Termin Stornogebühren an:

Absagen von Seminaren (Workshops zu Soul Body Fusion/ Wirkshop für SelfcreationTransformationsTraining)

Stornogebühr bei Absage bis 2 Wochen vor dem Termin: 25%
Stornogebühr bei Absage ab 2 Wochen vor Termin: 50%.
Bei Absage der Teilnahme 48 Stunden vor Kursbeginn/Sitzungstermin ist die volle Gebühr zu entrichten.
 
Sollte ich selbst das Seminar aus eigenen Gründen absagen müssen, wird Deine Teilnahmegebühr vollständig zurück erstattet.

Absagen von Einzelterminen (Transformatives Coaching, Interagierende Begleitung, Intentionales Heilsames Berühren)

Oben genannte Einzeltermine finden in meiner Praxis, per Telefon oder Email statt.
Da der Einzeltermin unter Berücksichtigung unser beider Terminpläne und –wünsche vereinbart wurde, gilt Deine Anmeldung als verbindlich und reserviert Dir mindestens eine Stunde.
Stornogebühr bei Absage größer/gleich 48 Stunden vor dem Termin: 50 %
Stornogebühr bei Absage weniger als 48 Stunden vor dem Termin: Honorar in Höhe einer Stunde.
Dieser Betrag ist dann innerhalb von 3 Tagen auf mein Konto zu überweisen oder aber über den entsprechenden PayPal – Button (Buchung & Preise) zu zahlen.

Sollte ich selbst den Einzeltermin aus eigenen Gründen absagen müssen, so ist kein Honoar zu zahlen bzw.  ein Ersatztermin von mir anzubieten.
 

Klare und authentische Absprachen

 fördern einen achtsamen Umgang